Vortrag “Verbissen ins Jenseits — Bissspuren an einer mesolithischen Bestattung aus Groß-Fredenwalde, Brandenburg” von Hans Christian Küchelmann (Reihe NeuBioArch)

Zoom Meeting/Webinar
Online Event

Dieser Vortrag widmet sich einer taphonomischen Detailstudie zu Verbissspuren an einem Individuum aus einer mesolithischen Mehrfachbestattung aus Groß-Fredenwalde, Kreis Uckermark, Brandenburg. Die genaue Untersuchung der Verbissmarken an dieser, aus mehrfacher Hinsicht, bemerkenswerten Bestattung, ermöglicht nicht nur die Eingrenzung der Spezies, die diese Spuren verursachten, sondern erbrachte auch wertvolle Hinweise zur Rekonstruktion des Disartikulations- und Einbettungsprozesses. […]

Kostenlos

Vortrag “Gefahren und Rechte im Umgang mit menschlichen Überresten” von Fabian Kanz (Reihe NeuBioArch)

Wiener Postsparkasse, 3. OG, Besprechungsraum Dominikanerbastei 16, Wien, Österreich

Der Vortrag widmet sich, neben den möglichen gesundheitlichen Gefahren, dem rechtlichen Rahmen sowie der ethischen Richtlinien, welche bei der Auffindung und Arbeit mit skelettierten Überesten Verstorbener in Österreich beachtet werden müssen. In diesem Zusammenhang werden die entsprechenden Abläufe im Fachbereich für Forensische Anthropologie am Zentrum für Gerichtsmedizin der MedUni Wien vorgestellt. In addition to the […]

Kostenlos

Vortrag “Bioarchaeological research on the Black Death: recent advances and future directions” von Sacha Kacki (Reihe NeuBioArch)

Wiener Postsparkasse, 3. OG, Besprechungsraum Dominikanerbastei 16, Wien, Österreich
Online Event

Der Schwarze Tod und die darauf folgenden Pestepidemien wurden lange Zeit nur durch das Prisma historischer Quellen untersucht. In den letzten Jahren sind jedoch Pestgruben aus archäologischen Grabstätten und die darin enthaltenen Skelettreste stärker in den Fokus der Forschung gerückt. Diese Konferenz wird einen Überblick über die jüngsten bioarchäologischen Forschungen zum Schwarzen Tod geben und […]

Kostenlos

Vortrag “Between Lakes, Hilltops and Caves. Prehistoric Pile-dwellings in the Alpe-Adria-Region Carinthia [Austria]” von Marie-Claire Ries

Wiener Postsparkasse, 3. OG, Besprechungsraum Dominikanerbastei 16, Wien, Österreich
Online Event

Die archäologischen Untersuchungen im österreichischen Bundesland Kärnten sind im internationalen Forschungsdiskurs deutlich unterrepräsentiert. Die Alpe-Adria-Region verfügt über reiche natürliche (metallurgische) Ressourcen und ist von Gewässern geprägt, darunter zahlreiche große Seen, Torfmoore und die fluviale Hauptachse der Drau, die nach Osten in Richtung Südosteuropa fließt. In diesem Umfeld haben sich in der Vergangenheit Menschen bewegt und […]

Vortrag “Leben und Sterben am Donaulimes – ein anthropologischer Blick in die Römerzeit” von Andrea Stadlmayr und Maria Marschler

Naturhistorisches Museum Wien (NHM) Burgring 7, Wien, Österreich

Lauriacum, das heutige Enns in Oberösterreich, war vom späten 2. bis zum 5. Jahrhundert nach Chr. Stützpunkt der 2. Italischen Legion, der Legio II Italica. Aus diesem wichtigsten militärischen Standort in der Provinz Noricum sind mehrere, teils große Gräberfelder bekannt. Sie ermöglichen einen ganz besonderen Einblick in die Lebensumstände der Menschen an der Grenze des römischen Reiches. Wie […]

Vortrag “Agrarsysteme im Wandel? Landwirtschaft und pflanzliche Ernährung während der Früh- und Mittelbronzezeit an der oberen und mittleren Donau” von Maximilian Piniel (Reihe NeuBioArch)

Wiener Postsparkasse, 5. OG, Besprechungsraum 5B.1 Dominikanerbastei 16, Wien, Österreich
Online Event

Die Bronzezeit stellt eine Epoche landwirtschaftlicher Umbrüche dar, von denen die größten in der Spätbronzezeit bereits abgeschlossen sind. Die Früh- und Mittelbronzezeit sind daher von zentraler Bedeutung, wenn es um die Übernahme und Ausbreitung dieser neuen landwirtschaftlichen Kulturtechniken geht. Im Vortrag wird das Dissertationsprojekt mit seiner zentralen Forschungsfrage vorgestellt, ob und wie sich die landwirtschaftlichen […]

Kostenlos

Vortrag “Laufen, Atmung, und die Evolution des menschlichen Körpers” von Markus Bastir (Reihe NeuBioArch)

Wiener Postsparkasse, 5. OG, Besprechungsraum 5B.1 Dominikanerbastei 16, Wien, Österreich
Online Event

Der moderne menschliche Körperbau zeichnet sich durch seine hohe, schlanke Gestalt im Vergleich zu anderen Homininen wie beispielsweise Australopithecus oder Neandertaler aus. Wesentliche Merkmale dieses modernen Bauplans könnten bereits in der Evolution mit Homo erectus entstanden sein, insbesondere im Zusammenhang mit der Fortbewegung und dem Nahrungserwerb in der Savanne. In meinem Vortrag werde ich diese […]

Kostenlos