Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

November 2018

VORTRAG “Die antiken Schriftsteller und die römische Agronomie. Betrachtungen aus archäobotanischer Sicht“ von Margarethe König – Vortragsreihe “Neue Bioarchäologische Forschungen”

November 6 @ 18:30 - 20:00
Österreichisches Archäologisches Institut, Zentrale Wien, Franz Klein-Gasse
Wien, 1190 Österreich
+ Google Karte

Der Vortrag von Dr. Margarethe König beschäftigt sich mit den in den römischen Agrarschriften deutlich werdenden hohen Anforderungen an die Agrarier bezüglich sowohl fachlicher als auch menschlicher Qualifikation. Ausgehend von den in den Schriften dargestellten Disziplinen und deren Relevanz für die Agrarwirtschaft wendet sich der Blick auf die historische Verwurzelung dieser Disziplinen. Im sich anschließenden Fazit und in einem Ausblick soll die Bedeutung der Aussagen der römischen Agrarschriftsteller und die Konsequenz für die „landwirtschaftliche Ausbildung und Lehre in der Antike“…

Mehr erfahren »

Dezember 2018

3. Generalversammlung (Mitgliederversammlung) der BAG

Dezember 3 @ 18:00 - 20:00
Österreichisches Archäologisches Institut, Zentrale Wien, Franz Klein-Gasse
Wien, 1190 Österreich
+ Google Karte
Mehr erfahren »

April 2019

TAGUNG: 85. Jahrestagung des WSVA, AG Römerzeit: “Römische Landwirtschaft”

1. April 2019 - 2. April 2019

Landwirtschaft wird als planmäßiges Betreiben von Ackerbau und Viehzucht zum Erzeugen von pflanzlichen und tierischen Produkten definiert. Eine funktionierende Landwirtschaft stellte in der römischen Epoche einen wichtigen Wirtschaftszweig - für Cato sogar den wichtigsten - und eine der Säulen für ein intaktes und funktionierendes Gesellschaftssystem mit differenzierten Dienstleistungsberufen dar. So galt es in landwirtschaftlichen Betrieben nicht nur Rohstoffe für „exklusive“ Güter, wie Wein und spezielle Fleischerzeugnisse zu produzieren, sondern insbesondere auch die Grundversorgung der breiten Bevölkerung zu gewährleisten. Das planmäßige…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren