Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

VORTRAG “Die archäologische Erforschung von drei deutschen Flugzeugabsturzstellen aus dem Zweiten Weltkrieg” von Johanna Kranzbühler – Vortragsreihe “Neue bioarchäologische Forschungen”

Mai 7 @ 18:30 - 20:00

kostenlos

Die Erforschung von Flugzeugabsturzstellen ist als Teil der Weltkriegsarchäologie in den letzten Jahren verstärkt in den Fokus der archäologischen Denkmalpflege und Forschung gerückt. Die vormals herrschende Meinung, dass Ereignisse und Sachkultur aus dieser Zeitspanne durch andere Quellen ausreichend zugänglich sind, wurde abgelöst durch die Erkenntnis, dass auch diese Überlieferung Lücken aufweist, die von der Archäologie mit ihrer fachimmanenten Herangehensweise und ihrem Methodenspektrum geschlossen werden können. Als Beispiel seien hier die Überlieferungen über die letzten Kriegsmonate 1945 genannt, für die Akten und Aufzeichnungen aufgrund sich auflösender Strukturen auf deutscher Seite als Quellen oftmals ausfallen.

Im Zuge dieser Überlegungen hat auch die hessische Landesarchäologie damit begonnen, Schauplätze des zweiten Weltkriegs zu inventarisieren und zu erforschen. Flugzeugabsturzstellen stellen dabei neben z.B. Stellungen von Flugabwehrkanonen (so genannte Flak-Stellungen) und Bunkeranlagen eine von mehreren Kategorien potentieller Bodendenkmäler dar.

Vor diesem Hintergrund wurden in den letzten Jahren drei Flugzeugabsturzstellen des Zweiten Weltkriegs mit archäologischen Methoden untersucht. Ziele der Untersuchungen waren, Erkenntnisse zu den Erhaltungsbedingungen im Boden sowie Detailaussagen über den jeweiligen Absturzhergang zu gewinnen und diese mit den Aussagen von Zeitzeug*innen und schriftlichen Quellen abzugleichen. Ein weiteres Ziel war die Klärung der archäologischen und auch anthropologischen Herangehensweise an etwaige menschliche Überreste. Diese unterscheiden sich von sonst üblicherweise in archäologischem Zusammenhang aufgefundenen Skeletten.

Details

Datum:
Mai 7
Zeit:
18:30 - 20:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

Bioarchäologische Gesellschaft Österreichs
Österreichisches Archäologisches Institut, Department Bioarchäologie

Veranstaltungsort

Universität Wien, Institut für Ägyptologie, Hörsaal 6 (Hochparterre)
Franz Klein-Gasse 1
Wien, 1190 Österreich
+ Google Karte